• Vorträge
  • Tagesseminare
  • Kurse, Workshops
  • Wochenendseminare
  • Übungsabende

zu kinesiologischen Themen oder zu Entspannungsverfahren auf Anfrage bzw. nach Vereinbarung.

Gerne berate ich Sie persönlich zu Kursinhalten und Weiterbildungsmöglichkeiten oder passe Vorträge Ihren speziellen Anforderungen und Interessen an.  Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

 

Weitere aktuelle Termine finden Sie auf der Seite Termine

 

Mögliche Themen:

International anerkannte Kinesiologie-Seminare
(Brain Gym® 1 und 2, TFH I – IV)

Edu-Kinestetik©

und die Brain–Gym®-Übungen (Gehirn-Gymnastik) wurden  von Dr. Paul E. Dennison entwickelt, um die Lernfähigkeit zu erweitern. Das Wissen und die Erfahrung aus der Pädagogik, der Lernpsychologie, der Gehirnforschung und der Angewandten Kinesiologie sind Bausteine dieser ganzheitlichen Methode.

Viele von uns nutzen ihr eigentliches Potential  nicht und haben Stress beim Lernen oder  in anderen Alltagssituationen. Diese „Lernschwierigkeiten“ sind häufig Blockaden im Gehirn, die uns hindern, leicht und freudig zu lernen.

Techniken aus der Edu-Kinestetik können hier helfen, Energieblockaden beim Lernen aufzuspüren, sie bewusst zu machen und geeignete Hilfen wie Bewegungsübungen oder das Halten oder Reiben bestimmter Reflexpunkte herauszufinden. Diese Techniken sind einfach und schnell zu erlernen und dienen in jedem Alter unserer persönlichen Entwicklung und der Freude am Lernen.

Brain Gym® 1

In diesem Kurs geht es um die Erweiterung unserer Lern- und Verhaltensmöglichkeiten durch die gute Zusammenarbeit der rechten und linken Gehirnhälfte. Wir erlernen den Muskeltest als Feedbacksystem des Körpers und setzen ihn ein, um Energieblockaden beim Lernen, Lesen, Schreiben oder Rechnen, bei Konzentrationsstörungen, Stress oder Alltagsproblemen aufzuspüren. Mit ihm können dann auch geeignete Unterstützungen herausgefunden und gezielt eingesetzt werden. In diesem Kurs geht es besonders um die gute Zusammenarbeit beider Augen, Ohren und Gehirnhälften und Maßnahmen zum Abbau von Stress mit leichten Übungen.

Kursdauer: 2 Tage

Brain Gym® 2

In diesem Kurs werden alle drei Körper- und Gehirndimensionen (vorne-hinten, rechts-links, oben-unten) ins Gleichgewicht gebracht. Ziel ist es, die Verständnis-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit zu verbessern.

Über das Muskeltesten erkennen wir Energieblockaden bei kognitiven Leistungen und bei alltäglichen Aktivitäten wie Organisieren, Sprechen, Verstehen oder Planen. Durch Bewegungsübungen können  wir ausgleichen, so dass all dies wieder mit mehr Freude und Leichtigkeit stressfrei erledigt werden kann. Leichtes Lernen, klares Denken, verlängerte Aufmerksamkeit und Konzentration sowie verbesserte Körperkoordination werden wieder möglich.

Kursdauer: 2 Tage

 

Touch For Health I-IV (Gesund durch Berühren)

Touch For Health ist eine Selbsthilfemethode zur Gesundheitsvorsorge. Sie wurde von John F. Thie aus der Angewandten Kinesiologie für Laien entwickelt und beinhaltet Methoden und Techniken zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Mit Hilfe dieser Methode kann jeder selbst mehr Verantwortung für die eigene Gesundheit und das eigene Wohlergehen übernehmen.

Im Kurs wird gelehrt, Ungleichgewichte in unserem Körper-Seele-Geist-Energiesystem durch Muskeltesten zu erkennen und durch verschiedene einfach zu erlernende Korrekturen auszugleichen.

An diesem Kurs können Laien und Interessierte aus dem Gesundheitsbereich teilnehmen: Dem Laien werden wirkungsvolle Hilfsmittel zur Gesundheitsvorsorge im Familien- und Freundeskreis an die Hand gegeben. Therapeuten bekommen in den Touch-For-Health-Kursen die Basis der Angewandten Kinesiologie vermittelt und somit ist es für sie gleichzeitig der Einstieg in dieses umfangreiche Gebiet.

Jeder Lehrgang beinhaltet theoretische Unterweisungen und eine Menge praktischer Übungen. Am Schluss der Kurse wird eine Teilnehmerurkunde ausgehändigt.

Lehrinhalte:

  • TFH I: Herstellen eines grundlegenden Muskel- und Energiegleichgewichtes u.a. durch Anwendung verschiedener Reflexpunkte, durch Stärkung von Muskeln mit Lebensmitteln und durch emotionale Stressbefreiung
  • TFH II: Weitere Test- und Ausgleichsmethoden unter Einbeziehung der fünf Elemente (Wandlungsphasen)
  • TFH III: U.a. tiefergreifende, effektvolle Techniken der Muskelaktivierung unter Einbezug von Gesetzen der Akupunktur
  • TFH IV: Vertiefung der Inhalte der ersten drei Kurse und weitere Möglichkeiten der Korrektur aus dem Gebiet der Akupunktur und der Einwirkung auf Muskelschwächen über Reflexpunkte

 


Spezifische Vorträge und Fortbildungen 

im Bereich der Kinesiologie und/oder Entspannungspädagogik

für Erzieher, Pädagogen, pädagogische Mitarbeiter, Betreuer, Eltern, Interessierte …

in:

  • Kindertageseinrichtungen, Schulen, pädagogischen Einrichtungen
  • Firmen
  • Vereinen

 

Mögliche Themen:

 

Vortrag:

Kinesiologie – Die Lehre der Bewegung als Tor zum Lernen
Mit Freude bewegen – lernen – leben

Lernen, Denken, Kreativität und Intelligenz sind Funktionen unseres ganzen Körpers. Pädagogen, Erzieher/innen, pädagogische Mitarbeiter stehen zunehmend vor der Aufgabe, Kinder zu begleiten, die von der Entwicklung ihres Wahrnehmungssystems her den Anforderungen nicht gewachsen sind. Leistungsstress, Zeitdruck und Bewegungsmangel belasten heute nicht nur Erwachsene, auch Kinder haben es oft schwer, die eigene Balance zu finden.

Der Vortrag gibt einen Überblick darüber, welche Voraussetzungen zur Entwicklung und zum Lernen notwendig sind und wie Kinder u. a. durch Übungen aus dem Bereich der Edu-Kinestetik©alltagstauglich unterstützt bzw. gefördert werden können. Es geht um die Bedeutung der Bewegung und der sinnlichen Wahrnehmung für das Lernen. Ziel ist es, zu vermitteln, wie ohne großen Aufwand der Alltag so gestaltet werden kann, dass Entwicklung und Lernen leichter fallen und Freude machen.

Dauer: 90 Minuten

 

Workshop:

Kinesiologie als Chance
Lern- und Entwicklungsförderung durch Begleitende Kinesiologie

Das Anliegen der Begleitenden Kinesiologieist es, Lern- und Entwicklungsvoraussetzungen durch einfache Bewegungsübungen zu verbessern sowie das Selbstbewusstsein und die Freude am Lernen aufzubauen.

Bewegung wird dabei als Tor zum Lernen und zur Entwicklung gesehen.

Körperliche Bewegung spielt eine Schlüsselrolle bei der Entstehung von Nervenzellen und deren Vernetzung im Gehirn, die Voraussetzung für Selbstbewusstsein, Lernen, Denken, Konzentration, Kreativität und Entspannung ist.

Die Funktionsweise des Gehirns, die Integration der Sinne, die Rolle der Bewegung sowie der Einfluss des inneren Gleichgewichtes auf das Leistungsvermögen werden in diesem Workshop näher betrachtet.

Effektive kinesiologische Übungen werden vorgestellt, ausprobiert und deren Einsatzmöglichkeiten besprochen.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Schreibmaterial

Stundenzahl: variabel

 

Tagesseminar:

Leichter lernen durch Bewegung / Bewegung macht klug
Die motorische Entwicklung und die Edu-Kinestetik©

Lernen, Denken, Kreativität und Intelligenz sind nicht nur Funktionen des Gehirns, sondern des ganzen Körpers. So spielt körperliche Bewegung eine Schlüsselrolle bei der Entstehung von Nervenzellen und deren Vernetzung im Gehirn, die Voraussetzung für das Lernen ist.

Sinnesanregungen und Bewegung sind die Nahrung des Gehirns.

Unsere oft „entsinnlichte“ Welt und unzureichende Bewegung bringen große Veränderungen im Bereich der Lern- und Konzentrationsfähigkeit und dem Verhalten mit sich.

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick darüber, welche Voraussetzungen zur Entwicklung und zum Lernen notwendig sind und wie Kinder unterstützt bzw. gefördert werden können. Dabei geht es um die Bedeutung der natürlichen Bewegungsentwicklung des Kleinkindes.

Ziel ist es, zu vermitteln, wie ohne großen Aufwand der Alltag so gestaltet werden kann, dass Entwicklung und Lernen leichter fallen und Freude machen.

Alltagstaugliche, praktische Anregungen sowie einfache unterstützende kinesiologische Übungen werden vorgestellt.

Seminardauer: variabel

 

Teamtag:

Entspannungsverfahren für Kinder
Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Phantasiereisen, Klangentspannung und kinesiologische Übungen

Entspannung ist ein wichtiger innerer Zustand für ein ausbalanciertes, zufriedenes Leben. Schon Kinder stehen heutzutage mehr und mehr unter Anspannung und erleben Stress. Viele Kinder zeigen durch ihr Verhalten, dass sie mit den Anforderungen, die in Kindergarten, Schule, Familie und/oder Freizeit an sie gestellt werden, überfordert sind. Sie benötigen in diesem Bereich Unterstützung.

In diesem Seminar werden die Teilnehmer in verschiedene Entspannungsverfahren „hineinschnuppern“. Sie erfahren, wie mit einfachen Möglichkeiten Stress abgebaut, Energie getankt und Achtsamkeit für den Augenblick entwickelt werden kann.

Die Teilnehmer werden praktische Erfahrungen sammeln und auch was für ihr eigenes Wohlbefinden tun. Die Umsetzung im Kindergartenalltag wird dabei im Mittelpunkt stehen.

Seminardauer: 6 Stunden

 

Elternabend:

Jedes Kind kann lernen
Leichter Lernen durch Edu-Kinestetik©

Das Anliegen der Edu-Kinestetik© ist es, Lern- und Entwicklungsvoraussetzungen zu verbessern sowie die Freude am Lernen aufzubauen bzw. zu steigern.

Konzentration, Lernen, Denken, Kreativität und Intelligenz sind nicht nur Funktionen des Gehirns sondern des ganzen Körpers.

Körperliche Bewegung spielt eine Schlüsselrolle bei der Entstehung von Nervenzellen und deren Vernetzung im Gehirn, die Voraussetzung für das Lernen ist.

An diesem Abend erhalten die Teilnehmer einen Einblick, welche Bedingungen die Lern- und Konzentrationsfähigkeit verbessern und wie Kinder ohne großen Aufwand unterstützt bzw. gefördert werden können.

Alltagstaugliche, praktische Anregungen sowie einfache unterstützende kinesiologische Übungen werden vorgestellt.

Dauer: 90 Minuten

 

Elternabend:

Stärken stärken!
Vom Stress ins Gleichgewicht

Schon Kinder sind den Anforderungen unserer Gesellschaft in hohem Maße ausgesetzt und erleben häufig Stress. Hohe Leistungsansprüche, Zeitdruck und Bewegungsmangel belasten nicht nur Erwachsene. Auch Kinder haben es oft schwer, die eigene Balance zu finden. Sie können sich schlecht konzentrieren und nutzen ihr eigentliches Potential nicht. Viele Kinder zeigen durch ihr Verhalten, dass sie mit den Anforderungen, die in Schule, Familie und/oder Freizeit an sie gestellt werden, überfordert sind.

Körperübungen aus dem Bereich der Kinesiologie können hier helfen, gelassener, selbstbewusster und konzentrierter die täglichen Herausforderungen zu meistern. Sie helfen, das empfindliche innere Gleichgewicht immer wieder ins Lot zu bringen. Sie unterstützen Kinder dabei, mit Stressfaktoren umzugehen, sich besser zu fühlen, neue Reaktionsmuster zu entwickeln sowie die Lern- und Leistungsfähigkeit zu steigern.

An diesem Abend erhalten die Teilnehmer des Vortrages einen Einblick, welche Bedingungen die Lern- und Konzentrationsfähigkeit verbessern und wie Kinder ohne großen Aufwand unterstützt bzw. gefördert werden können.

Alltagstaugliche, praktische Anregungen sowie einfache unterstützende kinesiologische Übungen werden vorgestellt.

Dauer: 90 Minuten


Vortrag für Eltern, deren Kinder vor der Einschulung stehen:

Gut vorbereitet auf die Schule

Mit großer Freude sehen die Kinder der Schule entgegen. Endlich gehören sie dazu und sind jetzt auch ein Schulkind. Doch durch die Schule wird viel Neues auf sie zukommen. Sie sollen still sitzen, sich an Regeln halten und es geht los mit Lesen, Schreiben und Rechnen.

An diesem Abend erfahren Eltern und Erzieher, welche Bedingungen die Lernbereitschaft von Kindern verbessern und wie mit bewährten Methoden aus dem Bereich der Edu-Kinestetik© die Lernfähigkeit geweckt und das Kind auf die Schule vorbereitet werden kann.

Dauer: 90 Minuten

 

Eltern-Kind-Kurs:

Achtung-Fertig-Los – Startklar für stressfreies Lernen

Ein Kurs in 3 Teilen – geeignet für Eltern mit Kindern, Jugendliche oder Erwachsene, die über Bewegung mehr Spaß am Lernen entwickeln wollen. Sie erfahren in diesem Kurs mehr über die drei Ebenen des Lernens im Gehirn und balancieren spielerisch ohne Muskeltesten Ungleichgewichte aus.

Kursdauer: 3 x 90 Minuten

 

Eltern-Kind-Kurs für Schulkinder:

Bewegt, entspannt & konzentriert

Die Kursteilnehmer lernen einfache Brain-Gym®-Bewegungsübungen („Gehirngymnastik“) kennen. Diese aktivieren das Gehirn und geben Hilfe zum stressfreien Lernen. Sie steigern die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit und können sofort ohne großen Aufwand zu Hause durchgeführt werden.

Einfache Entspannungsmethoden, um abzuschalten und neue Kräfte zu aktivieren, runden jede Gruppenstunde ab.

Bitte eine Decke, ein kleines Kissen und Wollsocken pro Teilnehmer mitbringen.

Kursdauer: 3 x 60 Minuten

 

Vortrag:

Elternschule – Schwangerschaftsvorbereitung – Rund um die Geburt        

Sinne und Bewegung sind die Nahrung des Gehirns und wichtig für die körperliche und geistige Entwicklung sowie das emotionale Verhalten.

Die Teilnehmer des Vortrages bekommen einen Einblick in die natürliche Bewegungsentwicklung des Kindes. Sie erhalten Anregungen, wie sie die Sinne durch einfache, sofort umsetzbare Übungen u. a. aus dem Bereich der  Kinesiologie anregen können und damit von Anfang an eine gute Basis für die Entwicklung und Lernfähigkeit des Kindes schaffen.

Dauer: 90 Minuten

 


Kinesiologie (Lehre der Bewegung) für Jung und Alt

Vortrag:

Was ist und bewirkt Begleitende Kinesiologie?

Bewegung ist das ganze Leben lang der Schlüssel für die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit sowie für Zufriedenheit und körperliches Wohlbefinden. Effektives, erfolgreiches Handeln und klares Denken erfordern optimale Kommunikation zwischen Gehirn und Körper.

Die Teilnehmer des Vortrages erhalten an diesem Abend einen Einblick, welche Bedingungen die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden steigern und wie einfache Bewegungsübungen und Ausgleichstechniken aus dem Bereich der Kinesiologie die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit sowie die Zufriedenheit erhöhen können.

Die alltagstauglichen Übungen können jederzeit und überall durchgeführt werden. Sie dienen in jedem Alter der persönlichen Entwicklung, verbessern den Umgang mit Stressfaktoren und regen die Gehirntätigkeit an.

Dauer: 90 Minuten

 

Mitmach-Vortrag:

Geistig und körperlich fit bis ins hohe Alter!

Bewegung ist das ganze Leben lang der Schlüssel zu Wohlbefinden und jugendlich frischem Denken. An diesem Abend lernen sie einfache Bewegungsübungen für Gehirn und Körper kennen, die Ihnen in kurzer Zeit mehr Energie und Freude für die Arbeit und ihren Alltag bringen.

Die Übungen aktivieren und koordinieren beide Gehirnhälften, erhöhen die Stresstoleranz und fördern die Gesundheit. Sie können jederzeit und überall durchgeführt werden.

Einfache Entspannungsübungen zur Aktivierung neuer Kräfte runden das Angebot an diesem Abend ab.

Dauer: 90 Minuten

 


Wohlfühl- und Entspannungsabende für Erwachsene

Wohlfühlabend:

Bewegt und entspannt!

Einfache Bewegungsübungen kombiniert mit Entspannungstechniken

Sie lernen einfache Bewegungsübungen für Gehirn und Körper kennen, die Ihnen in kurzer Zeit mehr Kraft und Freude für die Arbeit und Ihren Alltag bringen.

Ergänzt wird das Angebot durch wirkungsvolle Entspannungstechniken. Die gezielte Umschaltung auf Ruhe und Entspannung baut Stress ab und führt zu Leistungsfähigkeit und Lebensfreude.

Entspannungseinheit: 90 Minuten

 

Schnupper-Workshop:

Entspannt und fit das Leben meistern
Aus dem Stress in die Balance

Fehlt Ihnen im Alltag manchmal der klare Kopf, um alle Anforderungen und Informationen angemessen zu verarbeiten?

Als Teilnehmer des Workshops erhalten Sie einen Einblick über die Auswirkungen von Stress und wie Sie mit einfachen alltagstauglichen Übungen aus dem Bereich der Kinesiologie (Lehre der Bewegung) Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit steigern können.

Wirkungsvolle Entspannungsübungen runden das Angebot ab.

Stundenzahl: variabel

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close